vanillige Erdbeer-Buttercreme-Torte

Zutaten

Für den Boden

4 Eigelb

40 g Puderzucker

4 Eiweiß

40 g Stärke

40 g Mehl

Für die Creme

300 ml Milch

1 Vanilleschote

3 Eigelb

45 g Stärke

120 g Zucker

240 g weiche Butter

Für die Deko

750g Erdbeeren

2 EL Erdbeermarmelade

etwas Puderzucker

Blüten, Minzblätter, Schokoladendeko, etc.


Rezept ergibt 1 Torte 26 cm Durchmesser

Backzeit: 10-12 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: 2,5Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht


Los geht´s

1. Für den Boden mit Hilfe der Küchenmaschine das Eigelb mit dem Puderzucker zu einer dickflüssigen Creme aufschlagen. Das Eiweiß steif schlagen. Das Eiweiß nun vorsichtig unter die Eigelb-Masse ziehen. Das Mehl und Stärke darüber sieben und alles mischen. Die fertige Masse nun in ein zwei leicht gefettete Springformen (26 cm Durchmesser) füllen und bei 180 Grad 10-12 Minuten ausbacken. Auskühlen lassen und aus der Form lösen. Wenn Sie nur eine Springform haben, dann backen Sie den gesamten Teig in einer Form aus (ein paar Minuten länger) und halbieren ihn nach dem Auskühlen in der Mitte.

2. Für die Creme die Milch, bis auf 3 EL, in einen Topf geben und zusammen mit der Vanilleschote (vorher einritzen)aufkochen. Die 3 EL Milch in einer Schüssel mit dem Eigelb, der Stärke und dem Zucker verrühren. Jetzt die Vanilleschote aus der Milch nehmen und in die Eigelb-Zucker-Mischung rühren. Die Masse zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren vorsichtig und langsam aufkochen bis sie sehr dickflüssig wird. Die fertige Masse in ein Gefäß füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach die Creme mit der weichen Butter mit Hilfe der Küchenmaschine aufschlagen. Sollte die Creme nicht glatt und homogen sein, finden Sie Tipps in der „Notfallbox“.

3. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren und abtropfen lassen.

4. Einen Biskuitboden in einen Tortenring mit 26 cm Durchmesser legen und dünn mit der Marmelade bestreichen. Die halbierten Erdbeeren von außen nach innen (mit der Schnittseite an den Tortenring) in die Form schichten. Nun die Creme auf den Erdbeeren verteilen und die Hohlräume füllen. Den zweiten Boden darauflegen und vorsichtig festdrücken. Die Torte für 2 h in den Kühlschrank stellen.

5. Die Torte mit Erdbeeren, Blüten, Schokolade etc. dekorieren.

In der „kleinen Back-Wissensbox“ sind sämtliche Back-Grundbegriffe detailliert erklärt und sollte trotzdem etwas nicht funktionieren, kann evtl. die „kleine Notfallbox“ weiterhelfen.

img_0593 


2 Gedanken zu “vanillige Erdbeer-Buttercreme-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s