cremige Pfirsich-Torte

Zutaten

Für den Teig

60 g weiche Butter

60 g Zucker

0,5 Pck. Vanillezucker

2 Eier

60 g Mehl

0,5 TL Backpulver

10 g Speisestärke

Für die Füllung

300 g Magermilchjoghurt

70 g Zucker

0,5 Pck. Vanillezucker

Abrieb und Saft einer Zitrone

200 g Sahne

4 Blätter Gelatine

2 Plattpfirsiche

Für das Frosting

150 g weiche Butter

150 g Puderzucker

1 TL Vanillepulver

450 g Doppelrahmfrischkäse

orangefarbene Lebensmittelfarbe

Für die Deko

2 Plattpfirsiche


Rezept ergibt 1 Torte (20 cm Durchmesser)

Backzeit: 20 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: 3,5 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht


Los geht´s

1. Für den Teig die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker lange schaumig schlagen. Die Eier dazugeben und kurz rühren. Die übrigen Zutaten mischen und unter Rühren dazugeben, bis in glatter Teig entsteht.

Den fertigen Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Durchmesser) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft für ca. 20 Minuten goldgelb backen. Abkühlen lassen.

2. Für die Füllung den Joghurt mit dem Zucker, dem Vanillezucker, den Zitronenabrieb und Zitronensaft glattrühren. Die Gelatine in kaltes Wasser einweichen, ausdrücken und in einem Topf auflösen. Ein Esslöffel der Joghurtfüllung zu der Gelatine geben. Nun die komplette Gelatine unter die Joghurtfüllung mischen. Zwischenzeitlich kühlen.

Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme heben. Die Pfirsiche waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.

Den abgekühlten Boden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umstellen, die Pfirsichstücke darauf verteilen und die Creme darauf geben. Die Torte nun für mindestens 3 Stunden kühlen.

3. Für das Frosting die Butter mit dem Puderzucker und dem Vanillepulver schaumig schlagen. Den Frischkäse unter Rühren nach und nach dazugeben. Das fertige Frosting auf zwei Schüsseln aufteilen und eine Hälfte der Creme mit der Lebensmittelfarbe wie gewünscht einfärben.

Die fertige und feste Torte aus dem Ring vorsichtig lösen. Mit Hilfe einer Palette erst die Torte mit dem weißen Frosting komplett bestreichen. Auf die Oberseite der Torte das orangefarbene Frosting verteilen und die Torte glattstreichen.

4. Für die Deko die Pfirsiche in dünne Scheiben schneiden und die Torte damit verzieren. Vor dem Servieren noch einmal mind. 30 Minuten kühlen.

In der „kleinen Back-Wissensbox“ sind sämtliche Back-Grundbegriffe detailliert erklärt und sollte trotzdem etwas nicht funktionieren, kann evtl. die „kleine Notfallbox“ weiterhelfen.

P1030892P1030876

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.