himmlischer Angelcake mit Beeren

Zutaten

Für den Teig

65 g Stärke

85 g Mehl

275 g Puderzucker

12 Eier (Größe L)

Für die Füllung

250 ml Sahne

100 g Frischkäse

2 EL Puderzucker

0,5 Pck. Vanillezucker

etwas Vanillemark

Für die Deko

frische gemischte Beeren


Rezept ergibt 1 Kuchen (24 cm Durchmesser)

Backzeit: 30 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: 3 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht


Los geht´s

1. Für den Teig die Eiweiße vorsichtig von den Eigelben trennen. Es darf dabei kein bisschen Eigelb in das Eiweiß gelangen.Die Stärke, das Mehl und 60 g des Puderzuckers mischen und 3-mal fein sieben. Die Eiweiße in einer großen Schüssel leicht steif schlagen. Den restlichen Puderzucker (215 g) langsam einrieseln lassen und den Eischnee weiter schlagen, bis er steif ist und glänzt.Ein Drittel der Mehlmischung über den Eischnee sieben und mit einem Gummischaber vorsichtig unterheben. Erst dann die übrige Mehlmischung dazu sieben und unterheben. Den fertigen Teig nun in eine ungefettete (!) Silikonform in Kranzform füllen. Wenn keine passende Silikonform zur Hand, geht auch eine Springform (Durchmesser 24 cm), in deren Mitte man einen Servierring stellt.Die gefüllte Form vorsichtig zweimal auf die Küchenarbeitsplatte schlagen damit alle ungewünschten Luftlöcher verschwinden. Den Kuchen bei 190 Grad Ober- /Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 25-30 Minuten backen.Den fertigen Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen (dabei die Form nicht lösen) und mindestens 3 Stunden abkühlen lassen. Erst dann die Form vorsichtig lösen.

2. Für die Creme die Sahne steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Puderzucker, dem Vanillezucker und dem Vanillemark glattrühren und die Sahne unterheben.

3. Für die Deko den Kuchen mit der Creme und den gewaschenen Beeren verzieren.

In der „kleinen Back-Wissensbox“ sind sämtliche Back-Grundbegriffe detailliert erklärt und sollte trotzdem etwas nicht funktionieren, kann evtl. die „kleine Notfallbox“ weiterhelfen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s