hinreißende Möhrentorte

Zutaten

Für den Teig

275 g Möhren (1-2 Stück)

5 Eier

175 g Zucker

100 g Mehl

250 g gemahlene Mandeln

1 TL Backpulver

2 Messerspitzen Zimt

1 Prise Salz

Für die Deko

400 g Frischkäse

90 g Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

4 EL Zitronensaft

Abrieb von 1/4 Zitrone


Rezept ergibt 1 Kuchen 26 cm

Backzeit: 50 Minuten

Ruhe-/Kühlzeit: keine

Schwierigkeitsgrad: leicht


Los geht´s

1. Für den Teig die Möhren schälen und fein raspeln. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen.

Das Mehl, die Mandeln, Backpulver, Zimt, Salz und die Möhrenraspel mischen. Nun die Mischung erst unter den Eischnee und dann über die Eigelbmasse heben.

Den fertigen Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad goldgelb ausbacken. Abkühlen lassen und aus der Form lösen.

2. Für die Deko den Frischkäse mit dem Puderzucker, dem Vanillezucker, dem Zitronensaft und der Zitronenschale glatt rühren. Die fertige Creme auf den Kuchen streichen und nach Belieben mit Zitronenabrieb verzieren.

In der „kleinen Back-Wissensbox“ sind sämtliche Back-Grundbegriffe detailliert erklärt und sollte trotzdem etwas nicht funktionieren, kann evtl. die „kleine Notfallbox“ weiterhelfen.

 

 

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s